Dr. David Kouba

International Counsel
E-mail: office@uepa.cz

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Gesellschaftsrecht
  • Bankrecht
  • Internationales Privat- und Verfahrensrecht
  • Tschechische Investitionen in Deutschland

Sprachen

  • Deutsch
  • Tschechisch
  • Englisch
  • Französisch

Veröffentlichungen und Lehrtätigkeit

  • „Die Europäisierung des Tschechischen Rundfunkrechts“, Berlin (Dissertation) 1999
  • „Europäische Einflüsse auf das Tschechische Fernsehrecht“ in: Wirtschaft und Recht in Osteuropa, 12/99
  • Vliv evropské integrace na české televizní právo (spoluautor: Matisková), (Einfluss der Europäischen Integration auf das tschechische Fernsehrecht) (Co-Autor Matisková) in: Evropské Právo 4/2000 (Beilage zu: Právní Rozhledy 4/2000)
  • „Unlauterer Wettbewerb in der Tschechischen Republik“  (mit R. Söhlke), in: Wirtschaft und Recht in Osteuropa, 10 + 11/00

Mitgliedschaften

  • Deutsche Anwaltskammer
  • Tschechische Anwaltskammer
  • Deutsch-Tschechische Juristenvereinigung

Vita

  • Geboren 1965 in Opava (Tschechische Republik)
  • Jurastudium und Referendariat in Freiburg und Mannheim
  • 1991 Rechtsstudien in Grenoble, Frankreich
  • 1995-1996 Richter am Amtsgericht in Waldshut-Tiengen (Baden-Württemberg)
  • 1997 Staatsanwalt in Freiburg
  • 1998 Tschechische Anwaltskammer
  • 1999 Dr. jur.
  • 1998 – 2000 Rechtsanwalt in einer führenden deutschen Wirtschaftskanzlei in Frankfurt am Main, Prag und Berlin
  • 2000-2009 Partner bei LVHM, Berlin
  • 2006-2012 International Counsel bei Ueltzhöffer Balada, advokátní kancelář, Prague
  • Seit 2010 Partner bei Loh Rechtsanwälte, Berlin
  • Seit 2013 International Counsel bei UEPA

David Kouba ist International Counsel bei UEPA. Er ist in Tschechien geboren und studierte Rechtswissenschaften in Deutschland, wo er auch seine Berufslaufbahn begann. Nach einigen Jahren als Richter und Staatsanwalt in Baden-Württemberg, wechselte er in die Rechtsanwaltschaft und war für eine der führenden deutschen Rechtsanwaltskanzleien (heute White & Case) tätig, die eine Kanzlei in Prag betrieb.  Seit dem Jahre 2000 ist er Partner einer Wirtschaftskanzlei in Berlin und kam zusätzlich im Jahre 2006 als International Counsel zu unserem Team.

Zu den Tätigkeitsschwerpunkten von David Kouba gehört die Beratung großer und mittlerer tschechischer Unternehmen bei M&A Transaktionen, aber auch in deren Tagesgeschäft in Deutschland. David Kouba ist auch ein ausgezeichneter Prozessrechtler.

Er spricht muttersprachlich Tschechisch und Deutsch, sowie fließend Englisch and Französisch.